Image by Barby Dalbosco

Frauen und Körper

Lebendiger durch Körperarbeit

Frauenseminar vom 7.-9.10.22

 

Frauen und Körper

7.-9.-10.22

Lebendiger durch Körperarbeit

Was wäre, wenn wir Frauen mehr Raum hätten, um uns wieder mehr mit unseren tiefen inneren Qualitäten und Gefühlen in Verbindung zu setzen?


Was wäre, wenn wir unsere Konditionierungen über das, wie eine Frau zu sein, hat Stück für Stück abstreifen könnten, um in unseren Körpern wieder zu einem Zustand von mehr Natürlichkeit und Würde zurückzukehren?
Was wäre, wenn wir uns freier fühlen dürften, alte Blockaden und Verspannungen loslassen könnten, um uns wieder lebendiger, vitaler und und energievoller zu fühlen?


Wir sind mit vielen Urteilen und Vorstellungen davon aufgewachsen, was es bedeutet, eine perfekte Frau zu sein. Sie sagen uns, wie unser Körper sein sollte, wie wir uns verhalten sollten, wie wir uns als Frau bewegen sollten. 
Wenn wir versuchen, diese Ideen zu erfüllen, verlieren wir die Verbindung zu unserem Körper und unseren Gefühlen.


In diesem Seminar wird es einen geschützten Raum geben, sich genau diesen Themen und Anteilen in dir zuzuwenden. 


Durch die Unterstützung von Meditation, Yoga, Tanz, Massage, der Verbindung mit anderen Frauen und körperorientierten Übungen hast du die Möglichkeit, deine Blockaden im Körper bewusster wahrzunehmen und loszulassen. Der Raum zur inneren Einkehr gibt dir Zeit, dich deinen Gefühlen zuzuwenden und aufzutanken.

 
Image by bady abbas

Über uns

Wir sind ein Team von Frauen, das sich leidenschaftlich für seelisch/körperliche Gesundheit bei Menschen engagiert. Wir möchten mit unseren Seminaren einen Beitrag für eine nachthaltige, resilientere Gesellschaft leisten.

 

Team

 
 

Weitere Infos

Seminarzeiten

Das Seminar beginnt am  Freitag den 7.10.22 um 19 Uhr 

und endet am Sonntag circa 14.00 Uhr.

Verköstigung

Die Seminarteilnehmerinnen werden während der ganzen Zeit mit leckerer, frischer, vegetarischer Bio-Kost versorgt. Die Verpflegung ist im Seminarpreis inbegriffen.

 

Ort

Unser Seminar findet im Gruppenraum des südniedersächsischen Dorfes Heckenbeck statt.
In diesem Dorf besteht ein Netzwerk von Menschen, die nachhaltig, ökologisch und gemeinschaftlich orientiert leben. 
Des Weiteren gibt es zahlreiche Initiativen und Projekte wie z.B eine Freie Schule/Kindergarten, Bioladen, Arztpraxis, Meditationshaus u.v.m.

Preis 

120 Euro
 

 

Übernachtungsmöglichkeiten 

In Heckenbeck gibt es eine Reihe von Ferienwohnungen

und Zimmern. Bitte sprecht uns an. Ansonsten gibt es in der Umgebung  Airbnb Wohnungen und Hotels.

Auch Übernachtungen im Gruppenraum sind möglich

 

Anreise 

Heckenbeck kann gut mit dem Zug sowie mit dem Auto erreicht werden. Die Bahnstation ist Kreiensen. Von da aus wird es Shuttles nach Heckenbeck geben


Für die Anreise mit dem Auto findet Ihr die Route unten auf der Karte